Zyprisch-Deutscher Kulturverein

Zyprischdeutscherr Kulturverein Bild vergrößern Zyprischdeutscher Kulturverein (© ZDKV)

ZYPRISCH-DEUTSCHER KULTURVEREIN

Der Zyprisch-Deutsche Kulturverein wurde im Jahre 1978 ins Leben gerufen. Der Verein zählt heute über 300 Mitglieder, von denen die Mehrheit in Deutschland ein Studium oder eine Weiterbildung absolviert hat. Ein Teil der Mitglieder pflegt eher geschäftliche Beziehungen zu Deutschland.

 

Die  Hauptziele des Vereins sind:

  • die Förderung der geistigen, kulturellen und wissenschaftlichen Beziehungen zwischen Zypern und Deutschland,
  • die Verbesserung der Kommunikation und der Verständigung zwischen Zyprioten und Deutschen sowie
  • die Präsentation Zyperns in Deutschland und Deutschlands in Zypern durch die Organisation gesellschaftlicher, kultureller und anderer Veranstaltungen.