Besuch der deutsch-zyprischen Parlamentariergruppe

Besuch der deutsch-zyprischen Parlamentariergruppe in Zypern vom 09.-12. März 2015 Bild vergrößern Besuch der deutsch-zyprischen Parlamentariergruppe in Zypern vom 09.-12. März 2015 (© Botschaft Nikosia)

Vom 09.-12. März 2015 besuchte eine Delegation der deutsch-zyprischen Parlamentariergruppe des Deutschen Bundestags Zypern. Die Gruppe wurde geleitet von Dr. Dietmar Bartsch (Die Linke) und Heinz-Joachim Barchmann (SPD).

Im Rahmen des Besuches fanden Treffen mit Yiannakis Omirou, Präsident des zyprischen Parlaments, Erzbischof Chrysostomos II von Zypern und Finanzminister Harris Georgiades statt. Darüberhinaus gab es eine gemeinsame Versammlung mit Mitgliedern des Komittees für Auswärtige und Europäische Angelegenheiten des zyprischen Parlaments.

Zusammen mit dem deutschen Botschafter Nikolai von Schoepff besuchten die beiden Bundestagsmitglieder außerdem das Panzyprische Gymnasium und diskutierten mit Schülern.

Der Besuch der deutsch-zyprischen Parlamentariergruppe des Deutschen Bundestags fand statt im Rahmen eines regelmäßigen Austauschs zwischen Zypern und Deutschland und trägt zur Festigung der ohnehin schon sehr guten Beziehungen zwischen beiden Ländern bei.