Beantragung von Reisepässen und Personalausweisen


Terminbuchung Pass, Personalausweis, Kinderpass und sonstige konsularische Dienstleistungen

Wenn Sie ein deutsches Ausweisdokument (Pass, Personalausweis etc.) beantragen möchten, benötigen Sie nun einen Termin. Die Terminbuchung erfolgt über diesen Link. Termine können in der Zeit von Montag-Freitag, 09:00-12:00 Uhr oder Montag Nachmittag, 13:00-15:00 Uhr vergeben werden. Bitte informieren Sie sich vor Besuch der Botschaft auf der Website der Botschaft, welche Unterlagen vorgelegt werden müssen. Bei unvollständigen Unterlagen kann der Antrag unter Umständen nicht entgegen genommen werden und Sie müssen einen neuen Termin buchen. Bitte beachten Sie: für Unterschriftsbeglaubigungen und Beurkundungen benötigen wir Kopien der betreffenden Unterlagen vorab per mail, um die Dokumente entsprechend vorzubereiten und Ihnen die anfallenden Gebühren mitteilen zu können.

Besitzt mein Kind die deutsche Staatsangehörigkeit?

Baby

Sind Sie deutscher Staatsangehöriger bzw. deutsche Staatsangehörige? Wurden Sie nach dem 31.12.1999 geboren? Wurden Sie nicht in Deutschland, sondern im Ausland geboren? Erwarten Sie ein Kind, welches...

Ausschnitt Personalausweis

Personalausweise für Deutsche ohne Wohnsitz im Inland

Ab sofort ist es möglich, auch an der Botschaft Nikosia einen Personalausweis zu beantragen. Bitte informieren Sie sich über Beantragung und Funktionen des Personalausweises.

Reisepass

Antrag auf Ausstellung eines Reisepasses

Die Deutsche Botschaft in Nikosia ist für die Ausstellung Ihres Reisepasses zuständig, wenn Sie in Zypern Ihren Lebensmittelpunkt haben und sich bei einer zyprischen Gemeinde angemeldet haben sowie in der Bundesrepublik Deutschland nicht mehr gemeldet sind. Sie sollten Ihren neuen Reisepass ca. sechs Monate vor Ablauf der Gültigkeit Ihres aktuellen Reisepasses beantragen. Eine Verlängerung von Reisepässen ist nicht möglich.

Reisehinweise für Minderjährige

Beantragung von Reisepässen für Kinder

Die Deutsche Botschaft in Nikosia ist für die Bearbeitung des Passantrags Ihres Kindes zuständig, wenn es in Zypern seinen Lebensmittelpunkt hat und bei einer zyprischen Gemeinde angemeldet sowie in der Bundesrepublik Deutschland nicht (mehr) gemeldet ist.

Familie am Flughafen

Wohnortänderung

Wohnortänderung: Wenn Sie sich in Zypern angemeldet haben, sind Sie angehalten, Ihren Wohnort im Pass ändern zu lassen. Die Wohnortänderung erfolgt aufgrund einer persönlichen Antragstellung. Daz...

Kindereinträge im Reisepass der Eltern seit dem 26. Juni 2012 ungültig

Aufgrund europäischer Vorgaben ergibt sich im deutschen Passrecht eine wichtige Änderung:

Seit dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im  Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen seit diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig. Das Bundesinnenministerium empfiehlt den von der Änderung betroffenen Eltern, bei geplanten Auslandsreisen rechtzeitig neue Reisedokumente für die Kinder bei ihrer zuständigen Passbehörde zu beantragen. Als Reisedokumente für Kinder stehen Kinderreisepässe, Reisepässe und - je nach Reiseziel - Personalausweise zur Verfügung.

Neue elektronische Reisepässe

Neuer Reisepass vorgestellt

Am 1. März 2017 wurde die neue Generation elektronischer Reisepässe für die Bundesrepublik Deutschland eingeführt.

Anforderungen an die Fotos

Ein Passfoto muß folgende Kriterien erfüllen: