Berufliche Bildung und Weiterbildung

Make it in Germany

Das Portal für internationale Fachkräfte www.make-it-in-germany.com

www.make-it-in-germany.com ist das offizielle mehrsprachige Onlineportal für internationale Fachkräfte. Es informiert qualifizierte Zuwanderungsinteressierte, wie sie ihren Weg nach Deutschland erfolgreich gestalten können – von den Vorbereitungen im Herkunftsland bis zur Ankunft und den ersten Schritten in Deutschland.

Internationales Parlaments-Stipendium (IPS)

Deutscher Bundestag vergibt Stipendien an Hochschulabsolventen aus Griechenland, der Türkei und Zypern

Ab sofort haben auch Hochschulabsolventen aus Griechenland, der Türkei und Zypern die Möglichkeit, sich bei den deutschen Botschaften in ihren Heimatländern für einen Platz im Internationalen Parlaments-Stipendium (IPS) zu bewerben.

Studium Dozent

Online-Kurse auf Hochschulniveau

Ab Mitte Oktober werden auf iversity.org, der Internet-Plattform für universitäre Online-Lehre, die ersten MOOCs (Massive Open Online Courses) abgeboten werden.Die Kurse, unterrichtet von exzellenten Hochschullehrenden aus Deutschland und anderen Ländern, sind für Nutzer aus aller Welt kostenlos.

Deutsches Mobilitätszentrum bei der Humboldt-Stiftung eröffnet

Am 17. Mai 2004 eröffnete die Alexander von Humboldt-Stiftung das bundesweit einzigartige Mobilitätszentrum zur Beratung international mobiler Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) leistet die Stiftung damit einen Beitrag zur Schaffung eines "Europäischen Forschungsraumes" - bis zum Jahr 2010 soll Europa nach dem Willen des Europäischen Rates zum "dynamischsten wissensbasierten Wirtschaftraum der Welt" werden. Die Humboldt-Stiftung verbindet damit ihre traditionellen Ziele der Elite-Förderung mit einem neuen, europäischen Fokus.

Training - Made in Germany

iMOVE - Training made in Germany

iMOVE ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zur Internationalisierung beruflicher Aus- und Weiterbildung. Als Arbeitsbereich des Bundesinstituts für Berufsbildung unterstützt iMOVE deutsche Anbieter bei der Erschließung internationaler Märkte mit einem umfangreichen Serviceangebot. Als langjährig etablierte Netzwerkplattform erleichtert iMOVE die Kontaktaufnahme deutscher Bildungsexporteure mit Partnern und Kunden weltweit.

App „Karriere-Kompass Deutschland" - Die Lotsen-App für Ausbildung, Studium und Arbeit

Lotsen-App

Gute Karrierechancen, eine internationale Arbeits- und Lernatmosphäre, eine niedrige Arbeitslosenquote – der deutsche Arbeitsmarkt ist für Menschen aus dem Ausland sehr attraktiv und eröffnet erstklassige Perspektiven. Ob Ausbildung, Studium oder Job: Die Möglichkeiten sind vielfältig. Welche Optionen und Angebote es gibt, wie man sich bewirbt, was für den Start in Deutschland wichtig ist und welche Rolle die deutsche Sprache spielt, erfahren Interessierte im „Karriere-Kompass Deutschland – Die Lotsen-App für Ausbildung, Studium und Arbeit“.

Ansprechpartnerin für die berufliche Bildung an der Botschaft Nikosia

Die Ansprechpartnerin für berufliche Bildung und Weiterbildung an der Botschaft Nikosia ist

Frau Silke Rottler Dimitriou 

Tel.: 22 451145

Email: diplo%27%de,silke%27%rottler